C-Jugend — 5 x angetreten und 5 x gewonnen

Nach einer langen Winterpause haben wir jetzt die ersten 5 Spiele der Rückrunde absolviert.

In den beiden ersten Spielen hatten wir es mit dem SV Gehrden zu tun.

In Rethen konnten wir 2-0 gewinnen und in Gehrden mit einem Kader von gerademal 11 Spieler 3-1.

In Gehrden hat die Mannschaft  eine tolle kämpferische Leistung abgeliefert. Einige sind kräftemäßig an Ihre Grenzen gestoßen.

Denn die Gehrdener witterten nach dem 2-1 Anschlusstreffer Morgenluft und wollten mehr.  Am Ende war unser Sieg dennoch verdient.

Im nächsten Spiel gegen Germ. Grasdorf III siegten wir mit 16-0. Solche Spiele machen zwar nicht so richtig Spass, gehören ab genauso wie selbst erlebte deftige Niederlagen dazu.

Spiel 4 ging gegen den Tabellendritten SV Arnum/Hemmingen II. Mit einem Sieg gegen uns würde der Kampf um die Meisterschaft zu einem 3Kampf werden. Und so entwickelte sich in der ersten Halbzeit ein offenes Spiel. Wir versuchten mit unserem Passspiel zum Erfolg zu kommen und Arnumer mit langen Bällen.  Beide Abwehrreihen hielten stand bis zu Pause. In der Halbzeit haben wir dann ein paar Dinge neu justiert und erarbeiteten uns mehr und mehr Spielanteile. In der 53. Minute war es dann soweit. Nach einem Fernschuss von Niklas, konnte Donik zum 1-0 abstauben. Da muss man als Stürmer erstmal stehen. 6 Minuten später konnte Colin nach einer Ecke zum 2-0 den Endstand herstellen. Das war ein hartes Stück Arbeit und hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht. Ein gutes und spannendes Spiel.

Beim  nächsten Spiel gegen den SV Springe II ging es nur um die Höhe des Sieges. Das Team aus Springe hat super gekämpft und die Niederlage mit 0-5 in Grenzen gehalten. Über die katastrophale Chancenverwertung decken wir mal den Mantel des Schweigens.

Die nächsten Spiele :

26.04.2016  um 18.30 Uhr beim TSV Pattensen II

30.05.2016 um 14.30 Uhr bei der JSG Lehrte III

03.05 2016 um 18.30 Uhr bei er SG Bennigsen/Bredenbeck

Das Spiel in Bredenbeck ist dann wirklich das absolute Topspiel, da die Riege im Moment auf Platz 1 vor uns steht. Am vorletzten Spieltag am 21.05.2016

kommt es dann zum Rückspiel bei uns.  In diesen beiden Spielen wird sich dann entscheiden werden Staffelsieg einfährt.

Es ist und bleibt also spannend.

 

Schreibe einen Kommentar