C-Jugend 4-4 gegen Bennigsen/Bredenbeck

Nachdem wir in Koldingen den Staffelsieg fest gemacht hatten, war das Spiel gegen das Team aus B/B ein Spiel ein Freundschaftskick auf hohem Niveau.

Unsere Gäste  hatten sich vorgenommen uns die 1. Saisonniederlage  beizubringen. Es hätte fast geklappt.

Nach einem schnellen 1-0 durch Arne ließen wir uns bis zur Halbzeit 3x auskontern, obwohl wir das Spiel im Griff hatten. In der Halbzeit haben wir uns dann vorgenommen das Spiel zu drehen.  Jan schaffte dann auch den Anschlusstreffer und wieder ein Konter brachte das 2-4. Da haben die Gäste aus B/B wirklich einen Topstürmer, der uns wirklich Probleme  machte. Doch unser Team gab nicht auf. Niklas schaffte in der 66. Minute das 3-4 und in der 3. Minute der Nachspielzeit fiel noch das 4-4. Das haben die Jungs gewollt, erkämpft, erspielt und erzwungen.  Eine scharfe Flanke von Arne wurde von einem Kicker  in das eigene Tor abgefälscht.

In Bennigsen hätte B/B den Sieg verdient gehabt und heute wir.   Alles OK.

Besonders haben wir uns gefreut über die Glückwünsche aus B/B. Danke für den Wimpel.  Trotz der sportlichen Rivalität haben wir uns mit den sportlichen Leitern aus B/B super verstanden.

So geht FAIRPLAY..

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar